Gesunde Ernährung im Büro
Impressum Kontakt Home

Was darf ich essen, was nicht? Worauf soll ich bei Unter- oder Übergewicht, bei Erkrankungen wie Diabetes, Fettstoffwechselstörungen, Bluthochdruck, Osteoporose, Gicht, Lebensmittelunverträglichkeiten oder chronischen Darmerkrankungen achten?

Diese Fragen verlangen individuelle Antworten und setzen eine spezielle und individuell abgestimmte Ernährung voraus, die auf Ihre persönlichen Bedürfnisse und Lebensumstände ausgerichtet ist. Dadurch sollen nicht nur Krankheitssymptome gelindert sondern auch Folgeerkrankungen vermieden werden.

Für Personen mit Essstörungen wie Magersucht, Bulimie oder Binge Eating Disorder werden die Beratungen nach dem Anti-Diät-Konzept des Frankfurter Zentrums für Ess-Störungen durchgeführt.

Gezielte Ernährungstherapie wird vom Arzt verordnet und in den meisten Fällen von den Krankenkassen bezuschusst. Je nach Bedarf erfolgt die Umsetzung in enger Zusammenarbeit mit Ärzten, Psychologen und Bewegungstherapeuten.

Kursprogramm für Erwachsene
M.O.B.I.L.I.S.

Bei M.O.B.I.L.I.S. handelt es sich um ein sportmedizinisches Schulungsprogramm zur Therapie der Adipositas mit vorhandenen Begleiterkrankungen. Das interdisziplinäre Programm beinhaltet die Bereiche Bewegung, Verhaltenstherapie, Ernährung und wird durch medizinische Untersuchungen begleitet.
M.O.B.I.L.I.S. steht für: multizentrisch organisierte bewegungsorientierte Initiative zur Lebensstiländerung in Selbstverantwortung.

Kursprogramm für Kinder und Jugendliche
Leichter Fit

Bei Leichter Fit handelt es sich um ein einjähriges, ambulantes Schulungsprogramm für "adipöse" (stark übergewichtige) Kinder und Jugendliche im Alter von 8-12 und 13-16 Jahren. Das interdisziplinäre Programm setzt sich aus den Bereichen: Medizin, Psychosoziales, Ess- und Ernährungsverhalten, Bewegung und Sport sowie der themenübergreifenden Elternschulung zusammen. Die Kinder und Jugendlichen werden dabei von einem erfahrenen Team von Kinderärzten, Psychologen, Ernährungsfachkräften und Sporttherapeuten betreut.

Leichter Fit entspricht den Qualitätskriterien der Konsensusgruppe Adipositasschulung für Kinder und Jugendliche (KgAS) und wurde in enger Anlehnung an das Rahmenkonzept konzipiert.

„Der richtige Weg in eine gesündere Zukunft.“
Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich an:
info@ernaehrung-wagner.de oder Tel. 0211 - 700 60 33